Thomas Kreuzer zu den Anschlägen von Paris: Unsere Gedanken sind bei den Angehörigen der Opfer

14.11.2015 | CSU-Fraktion im Bayerischen Landtag

Thomas Kreuzer, Vorsitzender der CSU-Fraktion im Bayerischen Landtag, ist erschüttert und tief betroffen von den Anschlägen gestern Nacht in Paris:

„Unsere Gedanken sind nun bei den Opfern und ihren Angehörigen. Diese grausame Tat macht auch uns in Deutschland sehr betroffen und unfassbar traurig. Der Anschlag in Paris hätte überall in der westlichen Welt passieren können. Deshalb gilt unsere Solidarität dem französischen Volk in besonders enger Verbundenheit. Wir trauern um die vielen unschuldigen Toten.“